Wie es funktioniert

Erste Schritte und Konfiguration

Die ersten Schritte mit FreeSiteStatus.com sind einfach. Mit unserem intuitiven webbasierten Control Panel können Sie die zuüberwachende URL eingeben (z.B. http://www.ihredomain.com) und danach das Überwachungsintervall wählen (beispielsweise 1 Minute). Das Überwachungsintervall gibt an, wie oft wir überprüfen, ob die Website verfügbar ist und reagiert. Je kleiner der Intervall desto schneller erkennen Sie einen Ausfall.

Als Nächstes fügen Sie per E-Mail, SMS und Push-Kontakte für die Ausfallmedlungen hinzu. Wir werden Ihnen eine E-Mail oder einen SMS an diesen Kontakten senden sobald die URL ausfällt. So erfahren Sie sofort von den Problemen.

Überwachung und Warnungen

Unsere Monitoring-Technologie ist vollständig redundant und weltweit verteilt. Jede Überwachungsstelle ist in einem Enterprise-Rechenzentrum untergebracht und angetrieben durch Hochleistungs-Hardware.

Bei jedem Überwachungsintervall (z.B. jedes Mal wenn wir Ihre Website überprüfen), senden wir eine Anfrage von eines zufällig gewählten Überwachungsstelle. Wenn wir bemerken, dass Ihre Website nicht erreichbar ist, holen wir sofort eine "zweite Meinung" einer anderen Überwachungsstelle ein. Wenn diese zweite Stelle den Ausfall bestätigt, dann senden wir Ihnen diesen Alarm per SMS und E-Mail. Die Verwendung mehrerer Überwachungsstellen verhindert Fehlalarme und gewährleistet die korrekten Ergebnisse.

Reports

Eines unserer leistungsstarken Funktionen ist das interaktive Reporting-Tool. Sie können auf Berichte aus unserem Web-basiertes Control Panel zugreifen. Wir können auf Wunsch auch automatisch Berichte per E-Mail an Sie senden. Diese grafischen und textbasierten Berichte sind nützlich bei der Behandlung von Problemen, bei der Suche nach Trends in der Website-Performance oder bei der Überwachung der Einhaltung von festgelegten Betriebszeiten welche von Ihrem Web-Hosting-Anbieter zugesichert werden.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Funktion eines öffentlichen Report, in dem Sie die Echtzeit-Ergebnisse der Überwachung auf Ihrer Webseite veröffentlichen können. Durch einen solchen öffentlichen Report können Sie Ihre Verfügbarkeitsgarantie für Ihre Besucher oder Kunden transparent offenlegen. Sie können in Ihrem Bereich einen öffentlichen Bericht konfigurieren.